Bewerbung

Dir gefällt unser Projekt? Dich hat dich Lust nach der Ferne gepackt? Du bist offen für Neues und engagiert?

Wenn du auch gerne als Freiwillige beziehungsweise Freiwilliger beim Baumhaus-Projekt mitwirken möchtest, musst du dich zunächst bei unserer Partnerorganisation Jugend im Ausland bewerben.
Dafür füllst du einen Bewerbungsbogen aus, in dem du beispielsweise deine Motivation und deine Erwartungen an dein Gastland darlegst.

Du solltest zum Beispiel…

gute Englischkenntnisse (insgesamt betrachtet ist das Englisch-Niveau zwar sehr schlecht, um aber beispielsweise in der Oberstufe zu unterrichten sind gute bis sehr gute Englischkenntnisse notwendig)
Freude an der Arbeit mit Kindern
Motivation und Kreativität (besonders in Sachen Projektarbeit, die sehr herausfordernd sein kann und einer hohen Ausdauer bedarf)
Durchsetzungsvermögen, Eigenständigkeit (im Unterricht/ der Unterrichtsvorbereitung; bei der Durchsetzung von Projekten)
Flexibilität, Belastbarkeit (um mit der Spontanität und Gelassenheit Chinas umgehen zu können)
Teamfähigkeit, Empathie (da die Freiwilligen immer mindestens zu zweit zusammen leben; ohne ist Projektarbeit nicht durchführbar; um mit den Chinesischen Kollegen ein harmonisches Arbeitsverhältnis zu führen)

…mitbringen!

Den ausgefüllten Bogen schickst du bitte per E-Mail an c.hirsch@jugend-im-ausland.de.

Alternativ kannst du den Bewerbungsbogen natürlich auch per Post verschicken. Die Adresse lautet

Jugend im Ausland
Ringstraße 35
24114 Kiel

Nach erfolgreicher Bewerbung – also einem überzeugend ausgefüllten Bewerbungsbogen – wirst du zu einem Auswahlseminar eingeladen.
Dort triffst du das erste Mal auf die vielen anderen Bewerber und ihr werdet euch gegenseitig vorstellen, möglicherweise auch verschiedene Gruppenaufgaben bewältigen und natürlich wird euch auch das Projekt noch einmal im Detail vorgestellt.

Freut euch darauf und gebt alles!
Vielleicht können wir dich ja nächstes Jahr schon als neue Freiwillige oder neuer Freiwilliger begrüßen.

Viel Glück! 祝你好運!Buena suerte!