Ximeng Yi Zhong

Der Standort an der ersten Mittelschule Ximeng ist mit einer Entfernung von sieben Busstunden zur nächsten größeren Stadt der Außenposten des Baumhausprojektes in Yunnan. Die Kleinstadt Ximeng liegt direkt an der Grenze zum Urwald an einem wunderschönen natürlichen See. Aufgrund der malerischen Lage werden die Stadt und das umliegende Gebiet im Moment zu einer Tourismusregion aus- und umgebaut. Der Name unserer Schule lautet „No. 1 Middle School Ximeng“. Wir unterrichten hier alle Klassen der Klassenstufen 7, 8, 10 und 11. Inklusive unserer „Projektklassen“ schwankt die wöchentliche Stundenzahl zwischen acht und vierzehn Stunden pro Freiwilligem. In unseren Unterrichtsstunden ist es uns völlig selbst überlassen, was wir unterrichten. Die Lehrerschaft ist uns gegenüber äußerst nett und hilfsbereit. Das Englisch der Schüler ist sehr verschieden. Während manche auch in Klassenstufe 11 noch nicht auf die Frage „What are you doing?“ antworten können, kann man sich mit einzelnen Schülern der Klassenstufe 8 schon fast fließend unterhalten.

Unterbringung

Wir wohnen in einer eigenen Wohnung, ca. 5 Minuten vom Schulgelände entfernt. Obwohl die Wohnung nicht die hübscheste ist, ist sie extrem groß und sehr gut ausgestattet. So gibt es WLAN, Warmwasserdusche, Küche, Kühlschrank und Waschmaschine. Sogar ein Fitnessstudio (Abstellkammer mit Hanteln) haben wir uns eingerichtet. Supermarkt und Essensmöglichkeiten sind per Fuß schnell zu erreichen.

Spenden

Wenn Sie das Baumhaus-Projekt finanziell mit einer Spende unterstützen wollen, können Sie dies über das Konto der Peter-Jochimsen-Stiftung tun:

Name: Peter Jochimsen Stiftung | IBAN: DE45 21050170 1001630662 | BIC: NOLADE21KIE | Konto Nummer: 1001630662 | Bankleitzahl: 210 501 70 | Bank: Fördesparkasse

Kontakt

Kontaktdaten
Baltic Sea International Campus
Herr Prof. Dr. Peter Jochimsen
Frau Wei Qian
Kieler Straße 78, D-24340 Eckernförde
Tel.: 004943516665000
Fax: 004943516665027
E-mail: info@bsi-campus.com