Projekte

Im Vordergrund des Freiwilligendienstes steht die Verbesserung der Situation für die Menschen vor Ort, gerade der Kinder. Neben dem Englisch-Unterricht ist deshalb auch die Projektarbeit in China und Peru ein elementarer Arbeitsteil der Freiwilligen. Während in China schon eine große Anzahl an verschiedenen Projekten besteht, wird in Peru gerade erst die Basis errichtet. Die Projektarbeit fordert dabei viel Einsatz unserer Baumhaus-Freiwilligen, da sie weitgehend selbstständig agieren. Die Projekte müssen alleine geplant und umgesetzt werden, eine nachhaltige Zusammenarbeit mit den Verwaltungen der Regionen und Dörfer ist unerlässlich. Und so müssen eben nicht nur finanzielle Aspekte bedacht werden. Vor allem ist Kreativität nötig und ein Gefühl dafür, was die Menschen der Umgebung am dringendsten brauchen, wo Hilfe gebraucht wird. Seht selbst, was die Ideen der Freiwilligen sind und wie sie bis jetzt umgesetzt wurden.