Warum studiert jemand Mitten in der Chinesischen Pampa, im für Chinesen kleinen und altmodischen Hohhot (drei Millionen Einwohner und wesentlich mehr Struktur und Schönheiten, als eine Stadt wie Bremen es sich jemals vorstellen könnte, aber eben im direkten Vergleich mit Shanghai) – warum studiert hier jemand Travel and Tourism?

Kennenlernen in der Schulkantine, Lois, Cici und wir

Kennenlernen in der Schulkantine, Lois, Cici und wir

Cici, PanWenxi, haben wir kennengelernt, weil sie ins Ausland möchte. Sie hat uns zu ihren English-Teachers auserkoren – und uns vor allem am Anfang im Gegenzug gemästet. Für die Universität in England muss sie einen Sprachtest bestehen, den IELTS-Test, ein Wort, das ihr wochenlang Albträume beschert und sie sogar auf ihren Radiergummis in Großbuchstaben verfolgt hat. Wir als ihre qualifizierten Traumfänger in dem Bereich haben ihr vor allem mit dem mündlichen Teil geholfen, Fragen nach ihrer Lieblingsfarbe genauso durchgekaut wie die, ob sie gerne alleine oder mit anderen Shoppen geht und ab und zu, was sie so von der Ein-Kind-Politik hält. Für uns waren diese täglichen Besuche immer abends, nach Essen und Unterricht, auch ziemlich unterhaltsam, ein Guckloch hinein in das Gewirr der chinesischen Gesellschaft (das heißt, wenn es mal nicht darum ging, wann sie zuletzt gehört hat, dass jemand ein bestimmtes Geräusch gemacht hat). Als die Frage kam, welches Gesetz sie einführen würde, hat sie entgegen aller Vorurteile gegenüber den Chinesen als erstes nach dem Wort für Umweltverschmutzung gefragt und beim Thema Druck und Lernen erzählt, dass Eltern ihren Kindern sagen, wenn sie später das Haus putzen wollen, können sie spielen gehen – wenn sie es besitzen wollen, sollen sie besser lernen.

Kartoffelsalat, Grüne Soße und Deutschsein bei uns mit der ganzen Gruppe, Lois, Cici, Ella, Maria

Kartoffelsalat, Grüne Soße und Deutschsein bei uns mit der ganzen Gruppe, Lois, Cici, Ella, Maria

Nach ein paar Tagen waren wir Freunde, nach ein paar Wochen fest zu einer Grassland-Tour mit ihrer Familie eingeplant und nach ein paar Monaten durften wir bei ihr das Frühlingsfest, wichtigstes und höchstes Fest der Chinesen, miterleben. Wir wurden ein fester Teil ihrer Freundesgruppe und ihre Gruppe wurden alle auch unsere guten Freunde. Yue lai yue, sagen die Chinesen, Schritt für Schritt wurde ihr Englisch immer besser, sie versteht inzwischen unsere Fragen und traut sich zu, frei und viel zu sprechen (auch wenn sie weiß, dass vielleicht nicht immer alles in den grammatischen Regeln ist).

Sie haben unsere Mützen gestohlen! Chinesische Weihnachtswichtel…Ella, Sonja, Lois, Soraya und Cici

Sie haben unsere Mützen gestohlen! Chinesische Weihnachtswichtel…Ella, Sonja, Lois, Soraya und Cici

Der Tag, an dem sich nun alles für sie entschieden hat, war vor einiger Zeit in Peking angesetzt, die wichtigsten provinzübergreifenden Prüfungen und Auszeichnungen chinesischer Universitäten finden meistens hier statt. Wir mussten Cici versprechen, den Prüfungsstress mit ihr durchzustehen und konnten sie in Peking unterstützen.

Nach all dem Essen noch lachen zu können ist die hohe Kunst! – Weiser Spruch zum Chinesischen Frühlingsfest

Nach all dem Essen noch lachen zu können ist die hohe Kunst! – Weiser Spruch zum Chinesischen Frühlingsfest

Vor einer Woche stiegen wir mit der ganzen Gruppe in den Nachtzug nach Beijingbei – und versuchten die ganze Zugfahrt hindurch, unsere Freundin zu beruhigen, die jedes Mal besorgniserregende Englischeinstürze zeigt, sobald sie nervös wird. Wörter wie emperor und apple kann man dann irgendwie doch noch gleich aussprechen und wir durften zuschauen, wie ihr panischer Blick ruhelos durch das Zugabteil glitt, wenn wir es wagen wollten, nochmal nachzufragen, was genau sie eigentlich sagen wollte.
Aber als wir alle sie zum Prüfungsgebäude gebracht haben, hatte sie vor allem wieder das Grüner-Tee-Eis vor Augen, das wir direkt danach zusammen genießen wollten (ein Ausdruck unserer Liebe zu ihr – ohne den chinesischen Geschmack in ein ungutes Licht rücken zu wollen, wir würden weder diese Kreation, noch die kleine Schwester Blumentee jemals weiterempfehlen wollen). Pünktlich zum Abendessen, also um fünf Uhr, kam Cici viel glücklicher, als sie reingegangen war, aus der großen Tür geschritten. Sie wurde nach ihrer Einschätzung von Geduld gefragt und erzählte uns sehr stolz, dass sie dem Prüfer zuerst berichtet hatte, wie wichtig diese Tugend ist und dass sie diese eines Tages gerne an ihre Kinder weitergeben möchte. Deshalb wäre es eine sehr schlaue Methode, als Mutter einfach grundsätzlich immer zu spät zu kommen, damit die Kinder sich von früh an darin üben können…

Chinesische Touris, mit Sonnenschirm im Sommerpalast und lenken Cici dezent mit einhunderttausend Fotos ab,

Chinesische Touris, mit Sonnenschirm im Sommerpalast und lenken Cici dezent mit einhunderttausend Fotos ab,

Die nächsten beiden Tage durften wir Peking-Ente probieren, uns, nachdem von unseren Freunden einschlägig kam, wir würden jetzt in einen Park gehen, im Sommerpalast wiederfinden und generell nach der Ankündigung, wir würden uns ein bisschen ruhigere Orte für die Wartezeit auf die Ergebnisse aussuchen, am Ende fast alle Sehenswürdigkeiten, die die Chinesische Hauptstadt so zu bieten hat, besuchen.
Am letzten Tag war es dann soweit – eine zitternde Cici und ihre zwei zuversichtlichen Englisch-Teachers durften zusammen die Ergebnisse abholen. Wir werden sie am 20. Juni zum Flughafen bringen!

Konfuzius hat schon immer geholfen!

Konfuzius hat schon immer geholfen!

Gestern waren wir seit sieben Monaten in China und kennen Cici schon beinahe die ganze Zeit. Kaum zu glauben, dass ihr langer Weg in die UK schon wieder vorbei ist, dass sie sogar zwei Monate vor uns in Richtung Europa fliegt, kaum zu glauben, dass sie es geschafft hat. Nein, nicht kaum zu glauben, wir waren schon ein gutes Team!

Pekingente am Tiananmen, nach der Prüfung kann man sofort wieder mehr essen!

Pekingente am Tiananmen, nach der Prüfung kann man sofort wieder mehr essen!

Travel and Tourism, das geht in Europa vielleicht sogar besser, als in China – vor allem mit Tourism zu deutschem Weihnachten und fester Planung bei der Portionenberechnung für die Weihnachtsgans! Und mit zwei Deutschen auf Reisen ins schöne britische Sheffield…
Liebe Cici! Du schaffst das schon! Denk immer daran, wie man Geduld lernt und alles ist gleich sehr viel leichter. Dein S²

Abschied aus Peking im Park. Dem Himmelstempel-Park!

Abschied aus Peking im Park. Dem Himmelstempel-Park!